Züblin Jazz Night
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Züblin Jazz Night

Jetzt Tickets für "Züblin Jazz Night" im Vorverkauf sichern und 2018 live dabei sein.

Bei der ersten ZÜBLIN Jazz Night treffen zwei herausragende Ensembles der jüngeren Jazz-Generation aufeinander. Mit viel Energie kreiert das deutsch-italienische Clemens Gutjahr Trio einen eigenen und modernen Sound, erweitert um dezente elektronische Effekte. Bandleader Clemens Gutjahr (Piano), Jan Mikio Kappes (Bass) und Jonathan Delazer (Drums) studierten in Paris, New York, Riga und Stuttgart. Sie vertonen mit jedem Stück eine kleine Geschichte. Die Kompositionen haben klare Strukturen, aber die Interaktion, der Anspruch an Spontanität und eine pulsierende Energie zeichnen das Trio aus. Inspiriert sind die Stücke durch Alltagserfahrungen und das aktuelle Zeitgeschehen. „Entkalker“, Titelstück des ersten Albums, beschreibt beispielsweise den Ausbruch aus der Lethargie, zu welcher die Routine manchmal verleitet. 

Die Jazzsängerin Anne Czichowsky machte sich einen Namen durch internationale wie nationale Preise, viele Konzerte und eigene CDs. Als bisher einzige Sängerin wurde sie 2011 mit dem Landesjazzpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. Das im achten Jahr bestehende Anne Czichowsky Quintett wird 2018 bereits das dritte Album aufnehmen. „Keepers of the flame“ heißt das neue Programm dieser bestens eingespielten Formation mit Anne Czichowsky (Gesang), Andreas Herrmann (Piano), Martin Wiedmann (Gitarre), Jens Loh (Bass) und Matthias Daneck (Drums). Sie zelebrieren den straight ahead jazz vorwiegend mit elegant swingenden Eigenkompositionen und beseelten Standardarrangements. Sie zählen zu den zeitgenössischen Meistern dieser Jazz-Disziplin in Deutschland und darüber hinaus.
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...